Chocosubs


Hallo mein Lieben ich freue mich, dass Ihr zu mir gefunden habt ich hoffe wir werden viel Spaß haben
 
PortalPortal  StartseiteStartseite  KalenderKalender  GalerieGalerie  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Born to sing

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
choco
Eure Noona
Eure Noona
avatar

Anzahl der Beiträge : 641
Anmeldedatum : 31.08.14
Alter : 30

BeitragThema: Born to sing   Sa Mai 02, 2015 4:15 pm



Einleitung

Das beliebte TV-Programm "Geboren um zu singen "
wird in der Stadt Gimhae gedreht.
Die Teilnehmer in Gimhae hoffen, in der Show,
aus verschiedenen Gründen anzutreten.

Bong - Nam (Kim In -Kwon ) arbeitet im Friseursalon,
bei seiner Frau als Ihr Assistent,
während des Tages und in der Nacht arbeitet er,
als persönlicher Fahrer von berauschten Geschäftsleuten.
Sein Lebenstraum war es schon immer zu singen.
Eines Tages sieht er einen Banner für die TV-Show
" Geboren um zu singen"
und meldet sich dafür an, obwohl seine Frau dagegen ist,
denn er soll seine Friseur Prüfung machen.

Hyun -Ja (Lee Cho -Hee ),
die schüchterne Schwester von Bong-Nam´s Frau.
Arbeitet für ein lokales Unternehmen für Gesundheitsgetränke.
Hyun -Ja hat allerdings ein Auge auf Dong -Soo ( Yoo Yeon- Seok ).
Um Werbung für das neuste Getränk zu machen,
beauftragt der Vorsitzende Hyun -Ja,
an der Show "Geboren um zu singen "
mit Dong -Soo´s Hilfe teilzunehmen.

Bürgermeisterin Joo Ha -Na (Kim Soo- Mi)
will bei "Geboren um zu singen" teilnehmen,
um für die anstehenden Wahlen sich zu promoten.
Leider kann sie nicht sehr gut singen,
aber Sekretär Maeng unterstützt sie bei Ihrem vorhaben.

Bo -Ri (Kim Hwan- Hee ) lebt mit
Ihrem Großvater (Oh Hyeon- Kyeong ) zusammen.
Sie hilft bei der Vorbereitung Ihres Großvaters
für sein Vorsingen für "Geboren um zu singen"
aber es kommt anders, als es soll.

Diese Geschichte ist nach einer Wahren Begebenheit,
und die Figuren die dort gespielt werden,
haben das wirklich erlebt.
Eine süße, lustige und auch traurige Geschichte,
die ich allen wärmstens empfehlen kann,
auch von dem schauspielerischen/sängerischen können
bin ich begeistert und ich mag jeden Charakter
und Ihre eigenen Geschichten,
die hier schön erzählt werden.
Schaut es Euch an und Ihr werdet sehen wie alle Ihr eigenes Ziel erreichen ...

Filmname: Born To Sing (englischer Titel) / National Singing Contest
  (wörtlicher Titel)
Überarbeitete Umschreibung: Jeonguk Norae Jarang
Hangul: 전국 노래 자랑
Regie: Lee Jong-Pil
Drehbuch: Lee Jong-Pil Lee Kyoung-Kyu
Produzent: Lee Kyoung-Kyu
Kamera: Kim Jong-Sun
Erscheinungsdatum: 2. Mai 2013
Laufzeit: 112 min.
Genre: Komödie / Drama / Musik / Ensemble
Sprache: Koreanisch
Land: Südkorea

!!! Das ist mein freier Fansub. Nicht für Verkauf, Vermietung, Auktionen, Streamingportale oder Emule vorgesehen. (Anime-Loads) Wenn denn nur mit Absprache, da ich sehr viel Zeit investiert habe in Sub und Video... Bitte respektiert das. !!!


Dailymotion:

Teil 1/Teil 2


Zuletzt von choco am Mo Feb 15, 2016 10:10 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.chocositesubs.org
rabbits
Drama Queen/Drama King
Drama Queen/Drama King
avatar

Anzahl der Beiträge : 4162
Anmeldedatum : 04.09.14
Alter : 53

BeitragThema: Re: Born to sing   Mo Mai 04, 2015 6:08 pm

Ich kann nur sagen.
Die kleine war so was von süß.
Das Lied fand ich einfach schön. Witzig war, der Song von seinem Auftritt, der Originalsong war jahrelang mein Klingelton.

lichen lieben Dank Choco für den schönen Film.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Born to sing
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Born to sing
» Frohe Weihnachten - "We sing merry, merry Christmas"
» Street Dogs - Born to be wild
» Street Dogs - Born to be wild
» Street Dogs-born to be wild

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Chocosubs :: Koranische Meile :: Born To Sing-
Gehe zu: